OnStage Amsterdam

Letztes Wochenende war ich mit einigen Mädels aus dem Team meiner Upline Katharina in Amsterdam zu OnStage. Du fragst dich jetzt vielleicht, was das ist? Das ist eine Veranstaltung für Demonstratorinnen von Stampin‘ Up!, bei der man auf gaaanz viele Gleichgesinnte (Stempel-/Papier-/ oder kurzum Bastelverrückte) trifft und Erfolge feiert sowie den neuen Jahreskatalog mit den neuen Stempelsets und Produkten exklusiv vor allen anderen bekommt! Einige Produkte werden dann live auf der Bühne vorgeführt um Beispielprojekte zu zeigen; man kann gemeinsam in Gruppen selbst mit den neuen Produkten basteln; bekommt das ein oder andere Stempelset geschenkt und darf ein paar neue Produkte exklusiv vorbestellen (Mein Paket ist schon da!!!).

Alles in allem ein super geniales Wochenende mit tollen Mädels! Ich habe viele neue Leute kennen gelernt und bei ein paar Cocktails haben wir noch Erfahrungen und Tipps abends ausgetauscht wie man seinen Blog gestalten kann. (Manche sind da echte Profis mittlerweile! Nochmal vielen Dank, Melanie!) Das war bestimmt nicht mein letztes OnStage. 🙂 Ich hoffe nur, dass ich beim nächsten Mal von verdrehten Halswirbeln und Mörderkopfschmerzen verschont bleibe (das habe ich sogar immer noch nicht ganz auskuriert und überstanden), damit ich es noch mehr genießen kann 🙈

Ich habe natürlich auch ganz viele Fotos mit den Mädels und von den Schauwänden und Beispielprojekten gemacht und möchte euch eine kleine Auswahl nicht vorenthalten.

Bei OnStage waren, wenn ich mich richtig erinnere, über 800 Leute – eine ganz schön große Masse an Menschen, was??

Hier seht ihr meine Upline Katharina (ganz links) und ihre Stempelkinder und -„enkel“ 🙂 Kathy hatte ihren Selfie-Stick dabei, super praktisch in solchen Situationen. *aufsfotoquetsch*

Es gab ganz viele tolle Swaps anderer Demos, die jede an Schauwänden aushängen konnte. Oben sind mal 2 Bilder, ich habe noch so viele mehr, aber das hebe ich mir für einen anderen Post auf, bei dem ich euch auch meinen Swap noch näher zeige, sowie die Swaps, die ich beim Tauschen von anderen Demos erhalten habe.

Mein absoluter Lieblingsswap (ich habe ihn leider nicht selbst erhalten :'( ), den ich auf der Swapwand entdeckt habe, ist eine Karte mit Einhorn! Ursina hat ihn gebastelt und ich vermute einfach mal, dass sie dafür die Eulen- und die Fuchsstanze verwendet hat. Super süß und total clever!!!

Als ganz kleine Vorauswahl an neuen Produkten (Ich möchte euch schließlich die Spannung und Vorfreude nicht nehmen) zeige ich euch noch die neuen In-Colors, die auf dem Bild unten in neuem Designerpapier auf Karten verwendet werden, sowie im Schmetterling auf der Karte untendrunter. Schön frisch und knallig, oder was meint ihr? Ich finde ja Sommerbeere und Meeresgrün, jeweils unten, super toll. Und von Feige muss ich gar nicht erst anfangen, bin ja ein totaler Lila-Fan… 🙂

Hier noch ein Foto von Jessica von uns albernen Hühnern in der Novotel Hotelbar am Abend.

Die Cocktails waren super und es war der perfekte Abschluss des zweiten OnStage Tages.

Und dann war es leider auch schon wieder Zeit nach Hause Richtung Frankfurt zu fahren. Bis im November in Mainz, Mädels!

Es sind übrigens jetzt auch die neuen Workshop-Termine für die nächsten Monate online. Schaut doch mal vorbei und meldet euch an, wenn ihr Lust habt!

Liebe Grüße,

Julia

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.